Alina Cecilia De Chiara – Fachdiplom Abschlussausstellung


Alina Cecilia De Chiara wurde 1998 in der Schweiz geboren. 
2015 hat Sie das Studium zur Kunst und Malerei an der neueKUNSTschule Basel begonnen.
Nach einem Unterbruch hat Sie das Studium im Jahr 2020 wieder aufgenommen und steht nun vor Ihrem Abschluss.

Das ist ihre Fachdiplom Abschlussausstellung

AusstellungFreitag, 17. Juni 2022 – Dienstag, 21. Juni 2022
VernissageFreitag, 17. Juni 2022, 18:30h – 22h
ÖffnungszeitenSamstag-Montag: 11h – 18h
Dienstag: 14h – 18h
OrtClarahofweg 12 Hinterhaus, 4058 Basel

Während meinen malerischen Prozessen habe ich mich mit der Beziehung zwischen Fotografie und Malerei auseinandergesetzt.

Den Anfang bilden spontane Aufnahmen, welche mit dem Handy gemacht wurden.
Diese verarbeite ich und versuche die Fotografie aufzulösen, indem ich in einem ersten Schritt das Motiv mithilfe ausführlicher Vorarbeiten in Gouache umwandle.

Dabei versuche ich schon eine bestimmte Stimmung, etwas das dem Foto und meiner Erinnerung entspringt reinzubringen, um damit das Willkürliche der Aufnahme zu überwinden.

Die Verarbeitung zum fertigen Ölbild geht dabei durch mehrere Stufen.
Einerseits durch die Veränderung der Grösse, vom Bildschirm zur Vorarbeit und anschliessend zur Leinwand.
Andererseits durch die Transformation des digitalen Mediums in stoffliche, physische Materialien.

Die Bilder entstehen in feinen Farbschichten, erzeugen Tiefe und Atmosphäre, um das Flache der Fotografie zu überwinden und gleichzeitig die Stimmung zu steigern.

Der bewusste Umgang von Farbe, Fläche und Pinselsprache geben mir die Möglichkeit die Fotografie aufzulösen, etwas eigenes und Spezifisches zu erschaffen.